Alvaro Palacios

Camins Tinto Cosecha DOQ

Normaler Preis SFr. 25.00 Sie sparen SFr. -25.00
0 auf Lager

 

 Produzent Alvaro Palacios
Jahrgang 2017
Land Spanien
Region Priorato
Farbe Rot
Traubensorte(n) Amsó (Cariñena), Garnacha, Cabernet Sauvignon, Syrah
Grösse 75cl
Gebinde 12er Karton

 

Auszeichnungen
92 Parker


Alvaro Palacios
Mittelpunkt des in den unwegsamen katalonischen Bergen gelegenen Weinanbaugebietes Priorato ist der kleine Ort Gratallops. Von hier aus haben in den vergangenen Jahren aussergewöhnliche Rotweine für Furore gesorgt. Zur absoluten Spitze der dort ansässigen und seit Ende der 80er tätigen neuen Generation von Weinmachern zählt ohne Zweifel Alvaro Palacios. Der immernoch "ungestüme, jugendliche Draufgänger", produziert hoch in den Bergen vier vorzügliche Rotweine. Der studierte Önologe - seinen Abschluss machte er in Bordeaux, im Anschluss daran praktizierte er bei Château Pétrus und Stag´s Leap im Napa Valley (Kalifornien) - besitzt im Herzen des Priorato 12 ha Weinberge, dessen Rebstöcke durchschnittlich 70 Jahre alt sind. Hier entstehen die kraftvollen, äusserst dichten und körperreichen Rotweine 'Les Terrasses', 'Finca Dofí' und 'L´Ermita', die zu den besten Rotweinen Spaniens gezählt werden." Neu, seit Frühling 2009 hat Alvaro den Camins 2007, einen preiswerteren Wein mit hochstehendem Know-how wie man es von Alvaro kennt auf den Markt gebracht. Sein neustes Projekt, den Gratallops Vi de Vila ein kräftiger, voller, intensiver mit viel Frucht!