Celler Cooperatiu Capçanes

Mas Collet Tinto Cosecha DO

Normaler Preis SFr. 15.50 Sie sparen SFr. -15.50
0 auf Lager

 

 Produzent Celler Cooperatiu Capçanes
Jahrgang 2016
Land Spanien
Region Monsant
Farbe Rot
Traubensorte(n) Garnacha, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Cariñena
Gebinde 6er Karton

 

Degustationsnotiz
Tiefes Rubinrot. In der Nase reife Brombeere, Blaubeere und schwarze Johannisbeere. Am Gaumen feine Vanillenoten. Am Gaumen viel Frucht und würzige, mineralische Nuancen. Ein vollmundiges, fruchtiges Finale.

Ausbau
8 Monate in französischen und amerikanischen Barricas


Celler Cooperatiu Capçanes
Noch eine Erfolgsgeschichte! Bis Mitte der neunziger Jahre verkaufte die Winzergenossenschaft Capçanes ihre Trauben überwiegend an Großkellereien wie Torres. Damals begann man mit Hilfe des deutschen Oenologen Jürgen Wagner mit dem Aufbau einer eigenen Produktion von den immerhin 200 Hektar eigenen Weinbergen mit durchschlagendem Erfolg. Der Mas Collet ist ein Verkaufshit. Kein Wunder, denn dieser mundfüllende Wein bietet enorm viel Trinkgenuß für einen relativ moderaten Preis. Weiterhin im Angebot der Costers del Gravet auf Cabernet-Basis - ein Kraftpaket mit dezentem Barriquetouch und schöner Länge. Neuer hingegen sind der Cabrida und der Pansal del Calas. Ersterer ein dunkelfarbiger Wein mit schwarzer süßer Frucht und Lakritztönen von uralten Garnacha-Reben; der zweite ein Süßwein, der an einen jungen Portwein erinnert.